Mai 24, 2024

SkandiTrip

SkandiTrip, Schwedens führender Wohnmobilvermieter

SkandiTrip, Schwedens führender Wohnmobilvermieter
SkandiTrip Premium Rental Motorhomes ist ein schwedisches Familienunternehmen, das seit mehr als dreißig Jahren Wohnmobile für den perfekten Skandinavienurlaub vermietet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Jönköping, welches etwa auf halbem Weg zwischen Kopenhagen und Stockholm liegt. Die Wohnmobile können aber auch in Stockholm oder Göteborg entgegengenommen werden.

Über die Jahrzehnte hat SkandiTrip fast 10.000 Wohnmobile vermietet und mit seinem Fokus auf Sicherheit und Qualität einen treuen Kundenstamm aufbauen können. Dies war mit einem langsamen, aber stetigen und nachhaltigen Wachstum verbunden. Heute ist SkandiTrip der größte Wohnmobilvermieter in Schweden. Viele Kunden sind vom Angebot so begeistert, dass sie dem Unternehmen mit einem Video oder einer Botschaft dankten. Einige davon kann man sich auf der Webseite des Unternehmens ansehen.

Die Wohnmobile von SkandiTrip

SkandiTrip bietet fünf unterschiedliche Wohnmobile mit unterschiedlicher Sitz- und Bettenzahl. Egal für welches Model man sich entscheidet, bei jedem Angebot sind eine Klimaanlage, ein GPS, die Autobahngebühren in ganz Skandinavien und 2.000 Kilometer pro Woche inbegriffen.

Wohnmobil Compact Plus

Das kleinste Model im Angebot von SkandiTrip ist das Model Compact Plus. Es ist auch das günstigste Angebot und kann in der Nebensaison schon für 146 Euro pro Tag gemietet werden. Es bietet vier bis fünf Sitzplätze und drei Schlafplätze, wodurch es sich für Einzelpersonen, Paare oder Familien mit einem kleinen Kind eignet.

Wohnmobil Family Compact Plus

Das Wohnmobil Family Compact Plus bietet ebenfalls vier bis fünf Sitzplätze, hat aber mit einem Doppel- und zwei Einzelbetten Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu vier Personen. Damit ist es perfekt für kleinere Familien geeignet.

Wohnmobil Family

Für etwas größere Familien eignet sich das Model Family, in dem bis zu sechs Personen bequem Platz finden. Zur Übernachtung stehen dabei ein großes Doppelbett, ein Etagenbett und zwei Kinderbetten zur Verfügung.

Wohnmobil Family Plus

Das Wohnmobil Family Plus ist dem Wohnmobil Family sehr ähnlich, aber etwas größer und bietet mehr Stauraum. Es ist somit besonders für längere Reisen geeignet oder für Familien mit sehr viel Gepäck.

Wohnmobil Family Luxury

Noch mehr Platz als das Wohnmobil Family Plus bietet das Model Family Luxury. Es verfügt über sechs Schlafplätze, die aber in zwei Doppelbetten und zwei Kinderbetten unterteilt sind. Damit eignet sich dieses Modell auch perfekt für zwei Paare, die gemeinsam in den Urlaub fahren.

Zusatzdienstleistungen von SkandiTrip

Mit seinem Wohnmobil kann man bei SkandiTrip auch ein auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes Zusatzpaket kaufen. Dieses kann zum Beispiel einen erhöhten Versicherungsschutz, ein mobiles 4G-Modem mit unlimitiertem Datenverkehr oder die Küchenausstattung beinhalten. Somit bezahlt man nur für das, was man auch tatsächlich braucht.

Wer für seinen Wohnmobilurlaub nach Göteborg, Stockholm oder Jönköping fliegt, der kann sich vom dortigen Flughafen direkt von SkandiTrip abholen lassen. Diese Option garantiert einen entspannten Start in den Wohnmobilurlaub.

Webseite von SkandiTrip

Die Webseite von SkandiTrip steht komplett auf Deutsch, aber auch auf Englisch, Schwedisch und Französisch zur Verfügung. Sie ist sehr übersichtlich aufgebaut und bietet umfassende Informationen zu den verfügbaren Wohnmobilen. Außerdem kann man auf ihr auch direkt das gewünschte Wohnmobil buchen, die Bezahlung erfolgt dabei unkompliziert direkt per Kreditkarte.

Die Preise von SkandiTrip

Die Preise für die Wohnmobilmiete richten sich nach dem gewählten Modell, aber auch nach der Saison. Dabei gelten vom 25. Juni bis zum 21. August die erhöhten Hochsaison-Preise, den Rest des Jahrs bekommt man die die Wohnmobile zum günstigeren Nebensaison-Preis. Di Mindestmietdauer beträgt eine Woche, wobei man das Wohnmobil entweder am Freitag oder am Samstag in Empfang nehmen kann. Wer das Wohnmobil für mehr als drei Wochen mietet, profitiert von reduzierten Preisen.

Die Standorte von SkandiTrip

Der Stammsitz des Familienunternehmen liegt im Stadtteil Huskvarna etwas außerhalb von Jönköping. Er liegt unweit von der E4 und ist damit ein idealer Ausgangspunkt für eine Wohnmobilreise. In Stockholm liegt die Filiale im Stadtteil Åkersberga, in Göteborg im Stadtteil Mölndal. Auch diese Filialen sind sehr verkehrsgünstig gelegen und können aus dem Stadtzentrum oder vom Flughafen aus bequem erreicht werden. An allen Standorten bietet SkandiTrip auch einen Shuttleservice vom oder zum Flughafen an.

Fazit

Man merkt bei SkandiTrip sofort, dass es sich um ein Familienunternehmen mit langjähriger Erfahrung handelt. Die Angebote sind durchdacht und so zusammengestellt, dass sie Familien und kleinen Gruppen ein optimales Erlebnis zum kleinen Preis bieten. Die Wohnmobilflotte mit fünf unterschiedlichen Modellen stellt dabei sicher, dass man ein für die eigenen Bedürfnisse passendes Fahrzeug bekommt.

Wer sich um nichts selber kümmern möchte, der erhält mit dem Ready-to-Go Plus Premiumpaket eine Zusatzoption, die von der Vollkasko-Versicherung über das Küchengeschirr bis zu Unterlegkeilen alles beinhaltet, was man für eine entspannte Wohnmobilreise benötigt. Verbindet man dieses dann noch mit einer Abholung vom Flughafen, kann nichts mehr schief gehen.